Hardcore-Fans

Es gibt Menschen, die die Bücher von Terry Pratchett mögen. Es gibt solche, die sich selbst als große Fans bezeichnen. Und dann gibt es die Hardcore-Fans.
Hardcore-Fans besitzen natürlich alle Bücher (inkl. Karten, Lexika und dem Kochbuch), typischerweise gleich in mehreren Fassungen und signiert. Sie haben haufenweise Scheibenwelt-T-Shirts im Schrank, Zeichnungen an der Wand, Zinnfiguren im Regal. Hardcore-Fans nehmen größere Reisen in Kauf, um regelmäßig an den Conventions teilzunehmen. Tätowierungen mit Scheibenweltmotiven sind nicht selten.
Jetzt war auf der Convention jedoch ein hochschwangerer weiblicher Fan, der wirklich alles gegeben hat. Als während einer Lesung die Wehen einsetzten, meinte sie nur, dass diese erst im Abstand von 8 Minuten kämen und sie daher noch viel Zeit habe und sie lieber der Lesung noch weiter zuhören wurde.

Hardcore.

“Going Postal” was aired

Moist van Lipwig and me
Endlich lief die neuste Verfilmung eines Romans von Terry Pratchett “Going Postal” im Fernsehen. Bis der Film auf DVD erscheint und ich ihn sehen kann, werden wohl noch ein paar Monate vergehen, aber ein paar schöne Standbilder sind mittlerweile im Netz aufgetaucht. Auf einem dieser Bilder bin ich sogar zu sehen. (Ich bin der zweite Typ von rechts mit Hut und Bart.)

(picture (c) BSkyB)

Neue Fotos online

Das ist nur ein kurzer Hinweis, dass neue Fotos online sind. In der Fotogallerie gibt es nun Bilder zum Sommer 2008 in Nürnberg mit “Klassik Open Air”, “Bardenfestival” und einer Paddelttour im Altmühltal.

Bilder zum Scheibenweltkonwelt DwCon 2008 werde ich keine einstellen, da die Bilder der anderen Besucher deutlich besser sind als meine. Eine Bildersammlung gibt es hier. Besonders erwähnenswert sind die Bilder von Otto Chriek.