Ingenieurskunst


Im Netz bin ich über die Seite von Tristan Perich gestolpert. Das ist mal ein schönes Beispiel was passiert, wenn man technisches Know-How mit Kunst verbindet. Besonders fasziniert hat mich 1-Bit Symphony: eine CD-Hülle in welcher die Musik „live“ durch einen Mikrochip erzeugt wird. Die Musik klingt etwas piepsig und ist auf Dauer evtl. etwas nervig, aber Idee und Ausführung sind in meinen Augen genial. (Kaufen kann man das Album hier.)

(Pictures (c) by Tristan Perich)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.