Urlaub!! (yeah)

Das frühe Aufstehen heute morgen war schon eine Quälerei. Auf dem kurzen Flug nach Frankfurt gingen mir noch alle möglichen Probleme und Problemchen aus der Arbeit durch den Kopf (u.a. habe ich nochmal beim Customer Support angerufen und mich auf den aktuellen Stand bringen lassen). Aber jetzt perlt das langs alles ab und das Urlaubsgrinsen stielt sich in mein Gesicht. Yeah, Japan ich komme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.