Im Doppelpack

Aus dienstlichen Gründen konnte ich letztes Semester nicht einmal die Hälfte der Termine meines Japanischkurses besuchen. Die Lösung: Hab gerade noch einen zweiten Kurs bei der Volkshochschule gebucht. Die Hoffnung ist, dass ich es dann wenigstens zu einem der beiden schaffe. Man gönnt sich ja sonst nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.